+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com
FMS Mexico Colleagues

April: Mexico City | Mexico

Jeden Monat präsentieren wir einen Standort. Diesmal: Mexico

Wie viele Mitarbeiter arbeiten für FMS in Mexico?

Unser Team aus 20 Mitarbeitern arbeitet eng zusammen, um die Unternehmensziele zu erreichen. Dabei ist es unser Hauptziel die Nr. 1 Spedition für Forstprodukte im mexikanischen Markt zu werden.

Welche Mitarbeiter-Events finden bei Ihnen statt?

Am 1. Juni werden wir das 5-jährige Bestehen von FMS Mexiko gemeinsam mit unserem fantastischen Team und unseren Kunden feiern und uns in diesem Zuge für die tolle Unterstützung bedanken. 2016 feiert die mexikanische Regierung außerdem das "Germany in Mexico"- und "Mexico in Germany"-Jahr. Wir werden ebenfalls an der Konferenz "Made in Germany" und an der dazugehörigen Messe vom 15.-19. Juni mit einem eigenen Stand teilnehmen.

Welche Positionen gibt es bei FMS in Mexiko und wie sehen typische Aufgaben aus?

Unser interdisziplinäres Team arbeitet eng zusammen, um verschiedenste Services und Lösungen für den mexikanischen Markt anzubieten.
Dazu gehören:

  • Import und Export
  • Grenzüberschreitende Leistungen Canada- USA - Mexico
  • Inlandstransporte
  • Lagerhaltung
  • Zollabfertigung
  • Luft- und Seefracht LCL
  • General Cargo und Spezialprojekte

 

Warum ist FMS Mexiko ein toller Arbeitgeber?

Mitarbeiter bei FMS Mexico haben die Möglichkeit in einem tollen, professionellen Umfeld vielfältige Erfahrungen zu sammeln und sich dadurch zu entwickeln. Unser Team unterstützt neue Mitarbeiter in jeglichen Fragestellungen und dabei hat jeder die Chance, eigene Ideen einzubringen, um das Unternehmen, aber auch sich selbst weiterzuentwickeln.

FMS Mexico Colleague
Ericka Cejudo

3 Fragen an Ericka Cejudo, FMS Mexico.

 

1. Was ist Ihre Tätigkeit bei FMS Mexico?

Ich arbeite im Import und meine Aufgabe ist es, die Vor-Avis- Dokumente anderer FMS Büros, Frachtführer und andern Partnern weltweit zu koordinieren, um die Empfänger in Mexiko über die anstehende Zustellung zu informieren. Zusätzlich bin ich für die Übertragung des Ladungsverzeichnisses aller FMS Verschiffungen nach Mexiko verantwortlich. Hauptsächlich arbeite ich eng mit Kunden zusammen, um ihnen die bestmögliche Logistiklösung zu präsentieren und sie in Ihrer Zusammenarbeit mit FMS zufrieden zu stellen.

2. Wie haben Sie sich persönlich bei FMS entwickelt?

Ich habe bei FMS mit einem 6-monatigem Praktikum begonnen, in dem ich den Geschäftsbereich Logistik, die Unternehmensziele und -werte kennenlernen durfte. Aktuell starte ich meine Karriere bei FMS und bin mir sicher, dass ich mich hier langfristig entwickeln kann.

3. Was macht FMS für Sie zu einem tollen Arbeitgeber?

All unsere Mitarbeiter in Mexiko sind tolle Kollegen, die für eine angenehmen Arbeitsatmosphäre sorgen, in der man Erfahrungen austauschen und so voneinander lernen kann. Wir sind eine junge Niederlassung und haben somit die Chance zu wachsen und uns gemeinsam zu entwickeln.

Portrait Nadine Kinscher
Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

16.10.2019
Erfahrungsbericht Praktikum | Freight Forwarding

Wenn du während oder nach deinem Studium die erlernte Theorie in der Praxis anwenden möchtest, bewirb dich gerne bei uns. Wir bieten sowohl Pflicht- als auch freiwillige Praktika an.

Zur Seite

27.09.2019
Neuorganisation der Unternehmensleitung bei Fr. Meyer's Sohn

Heiko Voigt wird ab dem 1.10.2019 neben Dominik Lucius zum Geschäftsführer der Fr. Meyer’s Sohn (GmbH & Co.) KG bestellt und bildet mit ihm zusammen die neue Geschäftsführung.

Zur Seite

03.09.2019
PPI Transport Symposium 2019

Als die Nr. 1 im Transport von Forstprodukten, sind wir auch dieses Mal Teil des „PPI Transport Symposium“. Die PPI findet vom 16. bis 18. September in Tarragona | Spanien statt. Die Veranstaltung ist das Event des Jahres für all diejenigen, die sich mit den Produkten, dem Transport und Handling sowie dem Vertrieb von Papier- und Zellstoffprodukten befassen. Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen in unserer „FMS Lounge“ im September.

Zur Newsübersicht