+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com

Fallstudie | Branchenlösung | Agrarprodukte & Lebensmittel

Beispiel einer Branchenlösung im Bereich Agrarprodukte & Lebensmittel mit gefrorenen Gemüse

Ausgangssituation

Ein Kunde aus der Lebensmittelindustrie muss regelmäßig verschiedenes Gemüse, insbesondere Blattspinat, Broccoli und gemischtes Gemüse, welches mit der „Individual Quick Freezing“- Methode (kurz IQF) behandelt wurde, von Shandong (China) nach St. Petersburg (Russland) verschiffen.
An den Transport von Lebensmitteln sind wichtige Anforderungen und Richtlinien gebunden, die zwingend einzuhalten und zu befolgen sind. Es müssen lebensmittelgeeignete Container verwendet werden, die über eine integrierte Kühlfunktion verfügen, um den Temperaturanforderungen entsprechen zu können. Die Temperaturanforderung für das IQF-Gemüse lag in diesem Fall bei -20°Celsius.

 

Lösung

Um dem Kunden eine Planungssicherheit garantieren zu können, wurde in Absprache mit der Abteilung für Kühlcontainer vom Hafen von Qingdao (CNTAO), ein fester Versandplan implementiert. Im Zuge dieser Verhandlungen wurden gleichzeitig Raten mit einem Geltungszeitraum von sechs Monaten verhandelt.

Resultat

Hierdurch konnte ein Vorteil für den Kunden geschaffen werden. Die langfristig festgelegte Rate sowie der Lieferplan bieten dem Kunden eine Planungssicherheit. Des Weiteren können die Logistikkosten des Kunden so stabilisiert und besser kalkuliert werden. Ein weiterer Vorteil für den Kunden ist die Gewährleistung der Lieferplätze sowie die Kontinuität in der Lieferkette.

Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

FMS Container
17.11.2020
Market Update | Schiffsraum- & Containerverfügbarkeit

2020 - ein Jahr mit besonderen Umständen für uns alle - geht in den Endspurt und es erwartet uns erneut raue See in der Schifffahrt.

Zur Seite

02.11.2020
Fr. Meyer’s Sohn | Ein Spediteur

Aber was macht einen guten Spediteur aus?

Zur Seite

FMS Barcelona Colleagues
24.09.2020
Barcelona | Spanien

Wir sind weltweit für Sie vor Ort. Jeder Standort und seine Teams sind für uns wichtig, deswegen wollen wir Ihnen diese gerne vorstellen.

Zur Seite

Zur Newsübersicht