+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com

Verantwortung für unsere Umwelt

Als weltweit vertretenes Transport- und Logistikunternehmen hat Fr. Meyer‘s Sohn globalen Einfluss und die Verantwortung, Ressourcen nachhaltig und verantwortungsbewusst einzusetzen. Wir berücksichtigen Umweltaspekte in einer Vielzahl von Bereichen: von Energiemanagement- und Transportlösungen bis hin zur Schulung unserer Mitarbeiter.

Projekte:

 

Intern:
  • Nutzung von Ökostrom nach Standortverfügbarkeit
  • Förderung der Nutzung von umweltfreundlichen Verkehrsmitteln für Mitarbeiter 
  • Recycling und Spende gebrauchter, nicht mehr benötigter Hardware
  • Nutzung von FSC-zertifiziertem Papier
  • Fair-Trade-Fashion

Im Kundenkontakt:
  • durchdachte Routenkonzepte und optimierte Tourenplanung
  • potenzielle Abbildung des CO2-Ausstoßes (Carbon Calculator)
  • Beratung und Empfehlung umweltfreundlicher Alternativen in Bezug auf Routen und Dienstleister
  • elektronische Rechnungsstellung und -erfassung
  • Zusammenlegen von Versandinhalten an gleiche Adressen
  • LKWs mit neuster Motorentechnologie (Fahrertrainings)
  • nachhaltige Werbemittel, z.B. Jutebeutel und Obstbeutel
Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

Container Close-up
07.04.2021
Ever Given | Suez Kanal

An unsere Kundschaft

Zur Seite

30.03.2021
Osterbräuche – Wie die Welt Ostern feiert

Vom bemalten Ostereiern zu Pappmaschefiguren - unterschiedliche Bräuche zu Ostern in verschiedenen Ländern.

Zur Seite

30.03.2021
Fallstudie | Overland | Flexible Quertransporte

Fallstudie über die erfolgreiche Umsetzung der Fr. Meyer's Sohn Overland Abteilung von regelmäßigen, aber flexiblen Lieferungen sowie Leergutmitnahmen.

Zur Seite

Zur Newsübersicht