+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com

Ländereinblick "China"

China: Traditionen, Regeln und Logistik in der Übersicht.

Währung: CNY (RMB)
Vorwahl: +89
Größe: 9.600.000 km²
Population: 1.4 billionen
Bevölkerungsdichte: ca. 143 person pro km²

1. Gibt es typische Begrüßungsrituale?  

In China ist es üblich sich zur Begrüßung die Hand zu geben. Ein fester Händedruck, Augenkontakt und ein Lächeln sind typisch für eine angemesse Begrüßung. Zusätzlich haben wir noch ein weiteres typisches Ritual, welches von den Menschen in China jedoch nur während des Mond- Neujahrs ausgeübt wird. Bei diesem Ritual steht man in aufrechter Körperhaltung, wobei die rechte Hand zu einer Faust geballt ist und die linke Hand die rechte Hand bedeckt. Beide Hände werden dann zur  Brust gehoben.

2. Welche Business-Regeln gilt es einzuhalten?

Die wohl wichtigste Regel besteht in dem Aufbau einer Beziehung bevor man über geschäftliche Themen redet. Auf chinesisch nennen wir das "Guan Xi", was übersetzt "Beziehung" bedeuted. Heutzutage wird "Guan Xi" offiziell auch als englischer Ausdruck benutzt, um die Beziehung oder die Verbindung zu verdeutlichen. Bei Geschäftsbesuchen sind kleine Geschenke sehr erwünscht und gerne gesehen.

 

 

Shanghai
3. Welche Vorurteile gibt es und welche davon stimmen tatsächlich?

Westliche Menschen denken, dass Chinesen alles essen. Tatsächlich ist der Diätbereich der Chinesen ziemlich breit gefächert. Einige Nahrungsmittel werden von Ausländern als grausam empfunden. Würde man jedoch einigen "mutigen" westlichen Menschen die Chance geben, unser Essen zu probieren, würden sie sich sofort in dieses grausame Essen verlieben.

4. Über welche Themen wird beim Smalltalk gesprochen?

Politik, Sport, Filme, Unterhaltung, Nachrichten, aktuelle persönliche Updates.

 
5. Welche Commodities spielen im Land eine wichtige Rolle und in welche Länder wird größtenteils exportiert/importiert?

a. Export -Kleidungsstücke, Maschinen, Ersatzteile, Spielzeug, Elektrogeräte in die USA, Europa und Südamerika.

b. Import -Holz, Landwirtschaft, Mineral, Präzisionsmaschinen aus Europa, USA, Südamerika, Japan und Südostasien.

6. Welche besonderen Hindernisse/Schwierigkeiten gibt es in der Logistik vor Ort?

China ist zu groß. Es gibt zu viele verschiedene Politikrichtungen aus verschiedenen Städten. Die junge Generation ist nicht an der Logistikbranche interessiert.

7. Welche Ware war die spannendste oder kurioseste, die Fr. Meyer's Sohn transportiert hat?

Ein Flugzeug.

8. Gibt es traditionelle Gerichte, die z.B. an speziellen Feiertagen gegessen werden?

Wir haben so viele verschiedene Gerichte für unterschiedliche Feiertage. Wir haben beispielsweise einen  Mondkuchen für die Mitte des Herbstes und Knödel für das Frühlingsfest.

9.Was muss man unbedingt vor Ort erlebt oder gesehen haben?

Die meisten Ausländer kennen von China lediglich Beijing und Shanghai. Die verbotene Stadt und die chinesische Mauer sind mit Sicherheit ein Highlight in China. China ist jedoch sehr groß. Man sagt, wenn man Hundert Tausend Jahre in die Vergangenheit gehen möchte, sollte man Beijing besuchen. Um Dreihundert Jahre zurück zublicken, sollte man Xi´an besuchen und um Fünfhundert Jahre zurück zu schauen, sollte man Luoyang besuchen. Dunhuang und Lhasa sind ebenfalls unvergessliche Orte, die man in China besichtigen sollte.

 

 

Portrait Nadine Kinscher
Autor
Nadine Kinscher

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

14.12.2018
Eröffnung Chile

Im Zuge unserer strategischen Ausdehnung freuen wir uns über die Verkündung des neues Büros in Santiago de Chile | Chile. Alle Kontaktinformationen finden Sie unter: https://www.fms-logistics.com/kontakt/

03.12.2018
Eröffnung Baltimore

Im Zuge unserer strategischen Ausdehnung freuen wir uns über die Verkündung des neues Verkaufsbüros in Baltimore, Maryland | USA. Alle Kontaktinformationen finden Sie unter: https://www.fms-logistics.com/kontakt/

01.12.2018
Dezember: Shanghai | China

Jeden Monat präsentieren wir einen Standort oder eine Abteilung. Diesmal: Shanghai | China.

Zur Seite

Zur Newsübersicht