+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com
Airplane

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Case-Study über den zeitkritischen Transport von ungefährlichen Chemikalien via Luftfracht

Vor kurzem ergab sich die Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen Highland Forwarding, USA und Fr. Meyers Sohn (GmbH & Co.) KG, Deutschland.

 

Die Aufgabe:

Die Ware (ungefährliche Chemikalien) wurde in Houston, Texas zum Transport per Seefracht in einem 20 ft. Flexitank Conatainer vorbereitet. Aufgrund von Zeitmangel musste die Ware jedoch auf schnellstem Wege per Luftfracht nach Deutschland gebracht werden.

 

Die Lösung:

Fr. Meyers Sohn schlug dem Empfänger vor, die Ware in IBCs umzufüllen, welche als Luftfracht transportiert werden könne. Diese Möglichkeit wurde sofort mit dem Versender der Ware geprüft und positiv beantwortet. Es wurde kalkuliert, dass 22 IBCs mit dem Bruttogewicht von fast 20 Tonnen für den Inhalt des Flexitanks benötigt würden. Auf dieser Basis konnte die Planung für die Luftfracht-Verladung beginnen. Nachdem einige Möglichkeiten durchgesprochen waren, stellte sich Highland Forwarding als der perfekte Partner für diese logistische Herausforderung heraus.

 

Das Ergebnis:

Innerhalb kürzester Zeit füllte der Versender die Ware um und bereitete sie für den Luft-Transport vor. Die 20 Tonnen wurden wie geplant in einer Fuhre verladen und ab Houston, Texas geflogen. Sie erreichten 48 Stunden später zuverlässig und ohne Mängel den Frankfurter Flughafen. Eine reibungslose Zollabfertigung folgte und der Empfänger in Norddeutschland erhielt die Ware termingerecht am nächsten Tag um 8:00 Uhr. Durch die professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit innerhalb der IFLN Gruppe konnte der Kunde äußerst zufriedengestellt werden.

Aktuelles

FMS Barcelona Colleagues
24.09.2020
Barcelona | Spanien

Wir sind weltweit für Sie vor Ort. Jeder Standort und seine Teams sind für uns wichtig, deswegen wollen wir Ihnen diese gerne vorstellen.

Zur Seite

08.09.2020
Fallstudie | China | COVID-19

Fallstudie zu Problemen, die im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie aufgetreten sind

Zur Seite

03.09.2020
Fallstudie | Branchenlösung | Agrarprodukte & Lebensmittel

Beispiel einer Branchenlösung im Bereich Agrarprodukte & Lebensmittel mit gefrorenen Gemüse

Zur Seite

Zur Newsübersicht