+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com
FMS project cargo

Eine komplette Prüfstraße – in Eile

Die Ausmaße waren groß, die Gewichte hoch und die Zeit drängte. Die Lieferung einer kompletten Prüfstraße von Deutschland nach China musste auf den Termin genau klappen.

Die Aufgabe:

Für unseren Kunden Dürr Assembly Products GmbH aus Püttlingen | Deutschland sollten wir eine komplette Prüfstraße in sechs Kisten, teilweise mit Überhöhe, auf schnellstem Wege nach Chonqqing | China in das Werk von Ford Changang liefern. Die Kisten hatten eine Höhe von bis zu 2,60 Metern und Breiten bis zu 2,20 Meter. Das Gewicht lag bei bis zu knapp 4.000 kg pro Kiste.

Die Lösung:

Um den zeitkritischen Faktor zu erfüllen wurde die Ware per Luftfracht nach China geflogen. Fr. Meyer's Sohn übernahm die Kisten direkt ab Püttlingen. Ab Frankfurt ging es direkt nach Hongkong, wo die Kisten nach Chonqqing weitergeleitet wurden. Die Verzollung erfolgte direkt am darauffolgenden Tag und die Kisten konnten termingerecht bis zum Werk von Ford Changang weitergeleitet werden.

FMS project cargo
Das Ergebnis:

Ein sehr zufriedener Kunde. Die komplette Prüfstraße konnte termingerecht beim Empfänger angeliefert werden. Alle Terminvorgaben des Auftraggebers, von der Übernahme bis zur Ablieferung, wurden auf den Punkt genau erfüllt. Autor: Andreas Petry | Business Development Manager bei Fr. Meyer's Sohn

Portrait Nadine Kinscher
Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

02.07.2019
Brasilianische Baumwollexporte über Manaus – eine neue Route

Traditionell werden die brasilianischen Baumwollexporte in Containern über den Hafen von Santos verschifft – den größten Hafenkomplex in Lateinamerika, über den ein Drittel aller Frachten umgeschlagen wird, die in Brasilien im- oder exportiert werden.

Zur Seite

01.07.2019
Warsteiner-Zug

Erfahren Sie die Vorteile über unsere exklusive Vermarktung von Kapazitäten auf dem Zugsystem der Warsteiner Brauerei.

Zur Seite

27.06.2019
China Rail Import – one road, one belt

Case-Study über den zeitkritischen Transport von Werbeartikeln für einen großen Einzelhändler.

Zur Seite

Zur Newsübersicht