+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com
FMS Management Board

Neuordnung der Geschäftsführung Fr. Meyer's Sohn

Komplettierung der Geschäftsführung durch Dominik Lucius und Markus Panhauser

Das Hamburger Traditionsunternehmen Fr. Meyer's Sohn hat seine Geschäftsführung neu ausgerichtet. Dominik Lucius und Markus Panhauser werden ab 1. Mai 2016 die Geschäftsführung komplettieren.

Dominik Lucius kommt als neuer Geschäftsführer für den Verwaltungsbereich (CFO) und löst Helge Straubinger ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Der 42-jährige Lucius blickt auf eine Karriere in der Schwer- und Werftenindustrie zurück. Zum Schluss war er CFO und Managing Partner bei Blohm + Voss in Hamburg.

Markus Panhauser (44) soll sich als Geschäftsführer (COO) um den operativen Bereich kümmern. Er kommt vom Schweizer Speditionskonzern Kühne + Nagel. Dort war er in verschiedenen Top-Management Positionen in der Seefracht tätig; zuletzt leitete er die Landesorganisation in der Türkei.

Der Vorsitzende der Geschäftsführung, Marc Meier (46) ist zuversichtlich: Wir freuen uns sehr, dass wir zwei hochkalibrige Persönlichkeiten für diese anspruchsvollen Aufgaben gewinnen konnten. Sie werden gut in unsere Mannschaft passen. Der Personalumbau in der Führungsriege ist nunmehr abgeschlossen und wir konzentrieren uns voll auf die Umsetzung unserer Strategie 2020.

Portrait Nadine Kinscher
Autor
Nadine Kinscher

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

14.12.2018
Eröffnung Chile

Im Zuge unserer strategischen Ausdehnung freuen wir uns über die Verkündung des neues Büros in Santiago de Chile | Chile. Alle Kontaktinformationen finden Sie unter: https://www.fms-logistics.com/kontakt/

03.12.2018
Eröffnung Baltimore

Im Zuge unserer strategischen Ausdehnung freuen wir uns über die Verkündung des neues Verkaufsbüros in Baltimore, Maryland | USA. Alle Kontaktinformationen finden Sie unter: https://www.fms-logistics.com/kontakt/

01.12.2018
Dezember: Shanghai | China

Jeden Monat präsentieren wir einen Standort oder eine Abteilung. Diesmal: Shanghai | China.

Zur Seite

Zur Newsübersicht