+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com

Information für Ladungsempfänger | Corona

COVID-19 / SARS-CoV-2

Als Logistikdienstleister sind wir fest entschlossen, jegliche Auswirkungen auf die Lieferketten und den Betrieb unserer Kunden zu minimieren und gleichzeitig die Sicherheit unserer Mitarbeitenden maximal zu gewährleisten.

Während unsere Fahrer sich weiterhin für Sie einsetzen, hat in der gegenwärtigen Situation die Gesundheit unserer Kollegen, ihrer Familien und der globalen Gemeinschaft höchste Priorität.
Um unsere Mitarbeiter zu schützen, haben wir uns entsprechend dazu entschlossen, dass unsere Fahrer während des Be- und Entladevorgangs in der Fahrerkabine bleiben und keinen Kontakt zu den Lagerarbeitern haben.

Wir hoffen hierbei auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Situation.

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht Ihren Ansprechpartner bei Fr. Meyer's Sohn zu kontaktieren.

Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

01.07.2021
Transport- und Lagerversicherung bei Fr. Meyer's Sohn

Die Transportversicherung bei Fr. Meyer's Sohn bietet einen breiten Schutz für alle unsere Kunden.

Zur Seite

14.06.2021
Fallstudie | Overland | Rechtzeitige Anlieferung

Durch den flexiblen Einsatz des eigenen LKW-Fuhrparks sowie der Möglichkeiten von Doppelstockverladungen gelang es, trotz reedereiseitiger Verspätung, 53 Container mit „weißer Ware“ termingerecht bei verschiedenen Empfängern zuzustellen.

Zur Seite

Container Close-up
07.04.2021
Ever Given | Suez Kanal

An unsere Kundschaft

Zur Seite

Zur Newsübersicht