+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com
FMS People | Interns

Erfahrunsgbericht Schülerpraktikum

Wenn du erste spannende Einblicke in die Welt der Logistik erlangen möchtest, ist ein Praktikum bei uns die richtige Wahl. Dein Praktikum kann in den verschiedensten Bereichen stattfinden.

1. Warum hast du dich für ein Praktikum bei FMS entschieden?

Meine Eltern arbeiten beide in der Logistikbranche und durch eine Bekannte bin ich auf Fr. Meyer's Sohn aufmerksam geworden. Da ich mich schon länger für diesen Berufe interessiere, war für mich klar, dass ich mein Praktikum in diesem Bereich machen möchte.

2. Was interessiert dich besonders an dem Beruf als Spediteur?

Mich interessiert es besonders, dass man viel organisieren muss und sehr vielfältige Aufgaben hat. Außerdem finde ich den Umgang mit Menschen in anderen Ländern gut.

Schülerpraktikantin Paula
3. Was waren deine täglichen Aufgaben während des Praktikums?

Während des Praktikums wurde mir erklärt, welche Aufgaben man genau in einer Spedition hat. Außerdem konnte ich dabei helfen, Transportaufträge zu bearbeiten.

4. Was war dein persönliches Highlight?

Mein persönliches Highlight war die Hafenrundfahrt! Dabei habe ich vieles über den Hafen und die Arbeit in einer Spedition erfahren.

5. Was gefällt dir besser? Die Arbeit im Betrieb oder die Schule?

Mir gefällt beides gleich gut. Im Betrieb kann man mehr bewirken, während in der Schule "nur" gelernt wird.

Fr. Meyer's Sohn Employee
Autor
Silvana Blank

Manager HR Corporate Development & Recruitment bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

17.04.2019
Tag der Logistik 2019 bei Fr. Meyer's Sohn

Initiiert von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) wird jährlich im In- und Ausland der „Tag der Logistik“ durchgeführt. In diesem Jahr gab es am 11. April rund 260 Veranstaltungen in Deutschland und acht weiteren Ländern. Fr. Meyer's Sohn nahm zum zweiten mal an der Veranstaltung teil.

Zur Seite

29.03.2019
Containerbegasung | Exklusive Kapazitäten im Hamburger Hafen

Strenge internationale Anforderungen beim Ex- bzw. Import von Holz, z. B. ISPM-15, erfordern eine fachgerechte Behandlung der Ware, um die Verschiffung und die Einfuhr nicht zu gefährden.

Zur Seite

14.03.2019
„FMS Academy“ – Ausbildung bei FMS Brasilien

Das Recruiting von Fachkräften auf dem brasilianischen Arbeitsmarkt ist eine herausfordernde Aufgabe. Aus diesem Grund hat FMS Brasilien die "FMS Academy" gegründet - ein strukturiertes Traineeprogramm innerhalb des Unternehmens, mit dem Ziel professionelle Mitarbeiter für die Zukunft bei FMS zu gewinnen und zu entwickeln.

Zur Seite

Zur Newsübersicht