+49 40 2393 0 info@fms-logistics.com

Mannheim | Deutschland

Wir sind weltweit für Sie vor Ort. Jeder Standort und seine Teams sind für uns wichtig, deswegen wollen wir Ihnen diese gerne vorstellen.

Wie viele Mitarbeiter arbeiten in der Niederlassung?

Seit der Büroeröffnung mit 2 Mitarbeitern im März 2014 ist das Team mittlerweile auf 13 Kolleginnen und Kollegen angewachsen.

Gibt es Mitarbeiterevents in der Niederlassung Mannheim?

Wir versuchen über das Jahr verteilt verschiedene gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel Grillabende oder Team-Challenges, einzubringen. Das gemeinsame Essen zur Weihnachtszeit rundet die jährlichen Aktivitäten ab.

Welche Jobs gibt es in der Niederlassung und was sind typische Aufgaben?

Unser Herzstück ist die operative Einheit. Jeder der zwei Luftfracht- und fünf Seefracht-Mitarbeiter betreut seinen festen Kundenstamm und übernimmt Aufgaben von der Angebotserstellung, über die operative Abwicklung und Kommunikation mit Kunden und Dienstleistern bis hin zur Abrechnung der Sendungen. Wir freuen uns auch wieder als Ausbildungsbetrieb agieren zu können. Ergänzt wird unser Team durch 2 Business Development Manager und einen Niederlassungsleiter. Jedes Team-Mitglied kümmert sich zusätzlich auch mindestens um eine übergeordnete Aufgabe der Niederlassung wie beispielsweise: Programm Superuser, beauftragte Person für Gefahrgut, Luftsicherheit, Qualitäts-Management, Ausbildung usw.

Tanja Pisch | Fr. Meyer´s Sohn Mannheim

3 Fragen an Tanja Pisch | Fr. Meyer's Sohn Mannheim

 
1. Was ist Ihre Position bei FMS?

In meiner Position als Manager Sales & Customer Service bin ich mit meinem Team, bestehend aus vier weiteren Mitarbeiter, für die operative Abwicklung der Export Sendungen zuständig.

2. Wie war Ihre berufliche Entwicklung bei FMS? 

Mein Einstieg bei FMS war im Mai 2014 im Zuge der Eröffnung des Mannheimer Büros. Für mich war es sehr spannend zu sehen, wie schnell und erfolgreich die Niederlassung zu dem geworden ist, was sie heute ist. Jeder von uns hat mit seinen Fleiß und Engagement dazu beigetragen und das macht mich sehr stolz. Im September 2016 wurde mir die Stelle des Teamleiters angeboten, welche ich gerne angenommen habe. Die neue Position stellt mich beruflich immer wieder vor neue Herausforderungen, auf die ich aufgrund von regelmäßigen Schulungen, die mir FMS ermöglicht, immer gut vorbereitet bin.

3. Was macht FMS zu einem guten Arbeitgeber?

Mit FMS verbinde ich einen fairen Arbeitgeber. Selbstständiges Handeln erlaubt mir, meine tägliche Arbeit sehr gut durchzuführen. Besonders schätze ich das sehr gute Arbeitsklima. Der "Ton" macht die Musik. Die Kommunikation in jede Richtung ist bei FMS auf hohem und professionellem Niveau. FMS übernimmt gegenüber seinen Mitarbeiter vollste Verantwortung, was in allen Bereich spürbar ist. Die individuelle Entwicklung wird bei FMS groß geschrieben und jeder kann sich auf seine Weise verwirklichen.

Autor
Nadine Kinscher-Masur

Corporate Head of Marketing bei Fr. Meyer's Sohn

Aktuelles

FMS Barcelona Colleagues
24.09.2020
Barcelona | Spanien

Wir sind weltweit für Sie vor Ort. Jeder Standort und seine Teams sind für uns wichtig, deswegen wollen wir Ihnen diese gerne vorstellen.

Zur Seite

08.09.2020
Fallstudie | China | COVID-19

Fallstudie zu Problemen, die im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie aufgetreten sind

Zur Seite

03.09.2020
Fallstudie | Branchenlösung | Agrarprodukte & Lebensmittel

Beispiel einer Branchenlösung im Bereich Agrarprodukte & Lebensmittel mit gefrorenen Gemüse

Zur Seite

Zur Newsübersicht